Veranstaltungen





Basis-Workshop / Seminar CE Kennzeichnung

Termin: 15.02.2017 , 09:00 - 15:00
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Kunststoff- Netzwerk der Ems-Achse
Veranstaltungsort: NINO-Hochbau
Nino-Allee 11
48529 Nordhorn
Anmeldung bei: en:plan
Joachim Ennen
05921 8504466
info@en-plan.org

Was verbirgt sich hinter einem CE-Kennzeichen? Welche Bedeutung hat das CE-Zeichen für den Unternehmer bzw. für den Produktverantwortlichen? Was hat das Produktsicherheitsgesetz mit den EU-Richtlinien zu tun? Und: Was muss ich als Hersteller tun, damit ich meine Produkte rechtssicher im europäischen Wirtschaftsraum in Verkehr bringen kann?

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Komponenten im Konformitätsbewertungsverfahren zur CE-Kennzeichnung ihrer Betriebsmittel (Maschinen und Anlagen).

Inhalt des Seminars:

  • Rechtliche Grundlagen der CE-Kennzeichnung
  • Konformitätsbewertungsverfahren mit folgenden Stationen:
    • Richtlinien und Normen
    • Festlegen der Grenzen, bestimmungsgemäße Verwendung
    • Risikobeurteilung nach DIN EN 12100
    • Betriebsanleitung gem. 82079-1
    • EG Konformitätserklärung
    • Zusammenstellen der technischen Dokumentation
  • Gegenüberstellung CE-Zeichen vs. GS-Zeichen

Weiterhin werden Fragen zu folgenden Themen behandelt:

  • Wie sind selbst konstruierte Maschinen zu behandeln, die ausschließlich in der eigenen Produktion eingesetzt werden?
  • Wie sind verkettete Maschinen und Anlagen zu bewerten?
  • Ab wann spricht man nach dem Umbau einer Maschine von einer wesentlichen Veränderung?


Referent:

Joachim Ennen ist Inhaber der Firma en:plan aus Nordhorn.
Als Fachberater und Referent im Thema Maschinen- und Arbeitsplatzsicherheit ist er in produzierenden Unternehmen insbesondere für die CE-Kennzeichnung der Maschinen und Betriebsmittel nach Maschinenrichtlinie am Markt tätig.

Kosten:

Teilnahmegebühr für Netzwerkpartner des Kunststoffnetzwerkes und des
MEMA-Netzwerkes: 195,00 € zzgl. MwSt.

Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder:   395,00 € zzgl. MwSt.


Anmelden können Sie sich über den Anmeldebutton.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Teilnehmer begrenzt.