Veranstaltungen



Workshop: Erfahrungs- und Ideenaustausch zu Einsatzmöglichkeiten von "wearables" in Ihrem Betrieb

Kostenloses Workshop Angebot in Zusammenarbeit mit dem Institut für Duale Studiengänge

Termin: 26.04.2019 , 09:00 - 13:00
Veranstalter: Institut für Duale Studiengänge in Zusammenarbeit mit dem MEMA-Netzwerk
Veranstaltungsort: Hochschule Osnabrück - Campus Lingen
Kaiserstraße 10c
49809 Lingen/Ems
Anmeldung bei: Institut für Duale Studiengänge
Dipl. Ing. Maik Schmeltzpfenning
m.schmeltzpfenning@hs-osnabrueck.de; christa.boehnke@emsland.de
Anmeldeschluss: 23.04.2019

Aufbauend auf dem letzten Vortrag der Reihe NetzwerkING. bietet das Institut für Duale Studiengänge (IDS) in Zusammenarbeit mit dem MEMA-Netzwerk einen Erfahrungs- und Ideenaustausch zum Thema „Einsatzmöglichkeiten von wearables“ am Campus Lingen an. 

Der genaue Zuschnitt des Workshops richtet sich nach Ihren Anforderungen und wird nach Abstimmung mit dem IDS im April auf unseren Internetseiten aktualisiert. 

Die NetzwerkING. Workshops:
Die Open Engineering Workshops holen Sie dort ab, wo Ihr Unternehmen aktuell mit dem jeweiligen Thema steht. Je nachdem, ob der vorgeschaltete Vortrag eine Technologie vorstellt, die in Ihrem Unternehmen bereits umgesetzt ist oder noch umgesetzt werden soll, bieten wir unterschiedliche Workshop Formate an. 


Erkenntnisorientierter Workshop:
Sind die im Vortrag vorgestellten Produkte oder Methoden für Ihr Unternehmen grundsätzlich interessant, finden aber aktuell noch keine Anwendung, dann richten wir den Workshop erkenntnisorientiert aus. Ziel dieser Workshops ist es, dass Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern konkrete Anwendungsfelder aus dem vorgestellten Themenfeld für Ihr Unternehmen erarbeiten

Problemorientierter Workshop:
Sind die im Vortrag vorgestellten Produkte oder Methoden in Ihrem Unternehmen bereits im Einsatz, oder sie befinden sich in der Umsetzungsphase, dann richten wir den Workshop eher problemorientiert aus.  Ziel dieser Workshops ist es, das Know-how aller Workshop Teilnehmer zu ihren konkreten Aufgabenstellungen nach dem Prinzip des Open Engineerings zu nutzen und in diesem Rahmen konkrete Lösungsansätze zu erarbeiten.

Workshop-Leitung:

Dipl. Ing. M. Schmeltzpfenning
Projektingenieur im Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt
ID3AS zur angewandten Sensortechnologie
Hochschule Osnabrück – Campus Lingen
Fakultät Management, Kultur und Technik
Institut für Duale Studiengänge

Ing. Myriam Erath
Projektingenieurin im Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt
ID3AS zur angewandten Sensortechnologie
Hochschule Osnabrück – Campus Lingen
Fakultät Management, Kultur und Technik
Institut für Duale Studiengänge


In Kooperation mit: